Sechs Vereine stellten aus

Die erste Jungvogelschau im Kleintierzüchterheim Ofterdingen, die der Verein Kanaria 03 und Exoten Reutlingen am Wochenende ausgerichtet hat, fand trotz durchwachsenem Wetters bei vielen Besuchern Anklang.

Sechs verschiedene Vereine stellten mit gutem Erfolg aus, heißt es in einer Mitteilung: In der Sparte Sittiche ging der Pokal für den besten Vogel an Heinz Estler vom Verein für Vogelzucht und Vogelfreunde Balingen und Umgebung für einen Blaugenick-Sperlingspapagei wildfarben. Weitere Pokale gingen an Züchter von Kanaria 03 und Exoten Reutlingen: in der Sparte Cardueliden an Rudolf Hanisch mit einem Diademgirlitz, in der Sparte Positurkanarien an Willi Knoch für einen Gloster consort, in der Sparte Farbkanarien an Josef Schega mit einem Farbkanarie rotschimmel, in der Sparte Exoten für den besten nicht domestizierten Prachtfink an Roland Werner mit einer Prachtnonne, für den besten domestizierten Prachtfink an Wolfgang Ankele mit einem fuchsroten Japanischen Mövchen.

Drei Jugendpokale wurden ebenfalls vergeben. Hier war Dominik Reiner mit Zebrafink grau männlich und weiblich erfolgreich sowie mit einem Zebrafink Hellrücken, Marie Prochiner mit einer Perlhalsamadine und Florian Nedele mit einem Farbkanarie gelb.

Weitere erste Plätze belegten Thomas Radovan mit einem Feuerzeisig isabell, Alexander Radovan (beide Kanarienzüchter-Verein Nürtingen und Umgebung) mit einem Gelbbauchzeisig, einem Yarellzeisig und einem Schwarzbrustzeisig, Wilfried Bukowski vom Vogelliebhaberverein Albstadt mit einem Katharinasittich, Helmut Götz vom Verein der Geflügel- und Vogelfreunde Sindelfingen mit jeweils einem Zebrafinken weiß, Schecke grau männlich und weiblich, Helmut Schad vom Verein der Kanarienzüchter und Vogelliebhaber Weingarten mit jeweils einer Rotkopfamadine, einer Bandamadine und einem Gitterflügelelsterchen vom Verein Kanaria03 und Exoten Reutlingen Wolfgang Ankele mit einem Japanischen Mövchen Braunschecke, einer Gürtelgrasamadine und einer Zeresamadine, Janine Grammer mit jeweils einem Japanischen Mövchen braun und Nougatschecke, Ariane Grammer mit einem Silberschnäbelchen wildfarbig und einem Farbkanarien gelb, Josef Lichtfuß mit einem Pfirsichköpfchen, Andreas Möck mit einer rotköpfigen Papageiamadine, Karl-Heinz Müller mit einem Magellanzeisig und einem Columbiazeisig, Robert Pedrotti mit einem Mischling Kapuzenzeisig x Kanarie, Siegfried Rösch mit einer dreifarbigen Papageiamadine, Laszlo Sagi mit einem Nordholländer, Josef Schega mit einer Deutschen Haube, Wolfgang van Lengen mit einer Binsenamadine, einem Japan Hoso, einem Lizard, einem Fife und einem Bourkesittich sowie Roland Werner mit einer Gouldamadine gelbköpfig und einer Perlhalsamadine.

 

Quelle: Reutlinger Nachrichten    zur Originalseite

 

 

 

         © Frank Nedele
E-Mail: webmaster@vogelverein-reutlingen.de
Impressum

http://www.gratis-besucherzaehler.de/ Listinus Toplisten Mit Ihrem Klick auf die Topliste geben Sie unserer Homepage Ihre Stimme - Vielen Dank